HAUS DANICK | Leipzig-Wahren

Denkmalgeschütztes Sanierungsobjekt | Sämtliche Wohneinheiten verkauft & vermietet
Eine denkmalgeschützte, ruhig gelegene Immobilie im aufsteigenden Ortsteil Leipzig-Wahren: Das Haus Danick vereint nach umfangreicher Sanierung modernen Wohnkomfort und historischen Charme. Seine besondere Attraktivität erhält das Objekt in der Friedrich-Bosse-Straße durch die unmittelbare Nähe zu Auensee und Auenwald – einem der schönsten Naherholungsgebiete Leipzigs. Als besonderes Bonbon genießen die Mieter des HAUS DANICK einen Balkonblick direkt auf den Auenwald.

Gesamtfertigstellung August 2016

Bautenstand Juni 2016

Bautenstand April 2016

Bautenstand Januar 2016

Bautenstand November 2015

Bildergalerie:
HAUS DANICK vor der Sanierung

Objektdaten im Überblick

  • 8 Wohneinheiten
  • Wohnungsgrößen von ca. 50 bis 78 m²
  • Bezugsfertigstellung (geplant): Dezember 2016
  • Gesamtfertigstellung (geplant): Mai 2017
  • Wohnfläche: ca. 542 m²
  • Heizung und Warmwasser: Neben moderner Erdgas-Brennwerttechnik wurden regenerative Energien wie Solarenergie verwendet.
  • Das  Energiekonzept erfüllt die Vorgaben eines KfW-Denkmal Effizienzhauses.

Zurück zur Rubrik Referenzen